*
 
Bildgalerie wird geladen...
Neubau, Umbau & Erneuerung der Regenwasserbehandlung Ort: Mühlhausen-Rettigheim
Bauherr:  öffentl. Hand
Planung 2005
   


Das vorhandenen Durchlaufbecken aus dem Baujahr 1972 wurde in ein Regenüberlaufbecken mit einem Speichervolumen von 400 m³ umgebaut.

Das Speichervolumen wurde durch den Neubau eines zusätzlichen Haltebeckens (600 m³) auf 1000 m³ erweitert. Die Steuerung der Anlage erfolgt mittels GPS-gelenkter Drosselanlage.
 
Im gleichen Zug wurde die verkehrstechnische Infrastruktur durch die Auestraße als Zubringer zum Gewerbegebiet "Langwiesen" von uns neu geplant und gebaut.

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail